Direkt zum Inhalt

Medizinische Fußpflege

Diese Art der Fußpflege wendet sich Problemfüßen zu. Dabei gilt es nach eingehender Betrachtung der Füße und der individuellen Probleme eine passende Behandlung zu finden.Diese kann aus dem Entfernen von Hühneraugen (Clavi), Abtragen starker Verhornungen (Hyperkerathose), Schrunden (Rhagarden) oder auch verholzter Nägeln bestehen. Sie werden abgetragen und mit entsprechendem Pflegeprodukt gepflegt. Auch das Behandeln eingewachsener Nägel gehört dazu. Dabei wird der Nagelfalz gereinigt, eingewachsene Ecken entfernt und eine Nagelfalztamponade eingebracht, die durch Anheben der Nagelplatte ein erneutes Einwachsen verzögert oder ganz verhindert.

Bei einem Nagelpilz sollte zuerst ein Arzt zu Rate gezogen werden, dessen Behandlungsvorschlag dann von mir weitergeführt werden kann.

Zur Behandlung zählt:

  • Fußbad,
  • Kürzen der Nägel,
  • Clavi (Hühneraugen), Hyperkeratose (Abtragen starker Verhornungen), Rhagaden (Schrunden), Eingewachsenen Nägel (keine Spangenbehandlung),
  • Fußmassage,

Nicht enthalten:

  • Mit Nagellack
Medizinische Fußpflege
Clavi, Hyperkeratose, Rhagaden und eingewachsene Nägel (keine Spangenbehandlung). 29,00 €
Mit Nagellack 34,00 €

Nagelkorrekturspange (Orthonyxie)

Dabei kann eine entsprechende Nagelspange (bei mir Goldstadtspange), individuell den chirurgischen Eingriff bei wiederholt einwachsenden Nägeln verhindern.

Dieser Behandlung geht immer eine komplette Fußpflege voraus.

Sonderbehandlung:

  • Spangenbehandlung

Preistabelle:

Orthonyxiebehandlung
Spangenbehandlung pro Behandlung 49,00 €

Hinweis:

Bei einer Nagelpilzbehandlung sollte zunächst ein Arzt zu Rate gezogen werden, dessen Behandlungsvorschlag dann von mir weitergeführt werden kann.

Maniküre

Außerdem umfasst mein Angebot auch eine klassische Maniküre mit und ohne Nagellack.

Preistabelle:

Maniküre
  11,00 €
Mit Nagellack 16,00 €